Schritte zu Eurer freien Trauung


Ihr habt Euren Lebenspartner gefunden - dazu beglückwünsche ich Euch!

Ich möchte mit Euch eine Trauung planen, die die Kraft besitzt, alles Alltägliche zu unterbrechen. Während Ihr beide den Bund Eures Lebens schließt, sollt Ihr "ein Stück Himmel auf Erden" erleben. Mithilfe von Ritualen und Symbolen, Worten und Musik können tief empfundene Gefühle ausgedrückt werden. Warum solltet Ihr Euch mit weniger zufriedengeben?


Eure Trauung soll einmalig sein!

Eure Trauung soll das Einmalige Eurer Liebe widerspiegeln und passgenau auf Euch als Paar zugeschnitten sein. Darum schlage ich vor, dass wir zwei eingehende Gespräche führen.

 

In unserem ersten Gespräch lernen wir uns kennen und besprechen erste organisatorische Fragen. Zudem stelle ich Euch den möglichen Ablauf einer Trauzeremonie vor. Ihr erhaltet eine Fülle ritueller Elemente, aus denen Ihr - bis zu unserem nächsten Treffen - auswählen und den Ablauf Eurer Trauung selbst gestalten könnt. Ich stehe Euch mit hilfreichen Tipps zur Seite und überlasse Euch bei Bedarf mehrere CDs mit Musik, von der Ihr Euch bei der Musikwahl inspirieren lassen könnt.

 

In unserem zweiten Gespräch möchte ich einiges über Euch - über Eure Partnerschaft und die Geschichte Eurer Liebe erfahren. Bei der Ausarbeitung der Traurede greife ich auf das Gespräch zurück und auf Eure "Hausaufgaben", um Worte zu finden, die für Euch bedeutsam sind - persönliche Worte, die auch Euren Gästen etwas von Eurer Liebe spürbar vermitteln. Die Traurede ist ein eigens für Euch angefertigtes Unikat, das ich Euch nach der Trauung in schriftlicher Form aushändige.

 

Eine PA-Anlage, Mikrofon und Rednerpult bringe ich mit. Ein mit Seidenblumen dekorierter Rosenbogen und ein roter Teppich stehen bei Bedarf zur Verfügung.

 

Nun wünsche ich Euch in der Zeit der Vorfreude viel Vergnügen bei den Vorbereitungen auf Euer Hochzeitsfest,

 

Eure Elke Janoff

Trauung im Parks, Nürnberg
Blumenmädchen, deutsch-kambodschanische Hochzeit

Burg Abenberg, Rosengarten
deutsch-amerikanische Trauung